Felhasználói menü:

  • A HATÁRÉRTÉKEK HIBÁS HASZNÁLATÁBÓL EREDŐ EGYÉB INTERNETES OLDALAKON ALKALMAZOTT SZÍNEZÉSTŐL ÉS FÉLRETÁJÉKOZTATÁSTÓL ELHATÁROLÓDUNK!     >> Tovább

Über uns

In Ungarn die Messung und die Auswertung von der Luftqualität wird durch das Ungarische Luftverschmutzung-Messnetz beurteilt. Das Systeme grundsätzlich besteht aus zwei Teilen: eins ist davon die automatischen Stationen, die haben eine kontinuierliche Messung und konzentrieren sich auf die meistens Luftschadstoffen, als das andere – bekannt als manuelles Netz – fokussiert sich auf Schwefeldioxid, Stickstoffdioxid und selten auf Staub. Die gesammelte Vorlagen – von manuellem Netz – werden im Labor analysiert.

Die Daten von dem automatischen Netz nach der Validierung – braucht ein oder zwei Stunden – werden auf die Webseite erreichbar, als die Daten des manuellen Netz’s werden spätestens alle drei Monate aktualisiert. Selbsverständlich ältere daten, möglicheweise zurück bis 2002 bei dem manuellen und bis 2004 bei dem automatishen Netz, sind auch verfügbar. Aufgrund der Daten von dem Messnetz, der Luftgüte Referenz Hauptsitz bereitet die aktuelle Verifikation in jedem Jahr über die ungarische Luftqualität, inklusive Feinstaub und Schwermetall konzentration.

Published: 2014. szeptember 18. 14:01:43